agenda kino: An den Rändern der Welt

Dokumentarfilm

Deutschland

Regie: Thomas Tielsch

 

 

Markus Mauthe wurde vor allem als abenteuerlustiger Naturfotograf durch seine Vorträge bekannt. Dies ist der erste Kino-Dokumentarfilm, an dem er mitgewirkt hat. Vor allem wird Markus Mauthe dabei von dem Ziel geleitet, auf würdevolle Art Menschen darzustellen, die unter extremen Bedingungen leben. Dafür scheut er weder körperliche Risiken noch Gefahren jeder Art. Die Schönheit der Natur hält er dabei ebenso fest wie ihre Zerstörung durch Industrialisierung und Globalisierung.

Filmpaten und Nachgespräch

• Greenpeace

• Fotografische Gesellschaft Trier e.V.

• Themenschwerpunkt Schöpfung

| KEB im Bistum Trier

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 92 MINUTEN

Tickets & Reservierung

Montag
20. Mai