zhue: Die Augen des Weges

Dokumentarfilm

Peru

Regie: Rodrigo Otero Hernaud

 

 

Der Grundschullehrer Hipólito Peralta Ccama unternimmt eine Pilgerreise in die Anden, von der er sich Antworten auf seine Fragen erhofft. Für ihn ist die Welt an einem Leiden erkrankt, dessen Ursprung er nun zu ergründen sucht. Dabei spricht der Reisende mit dem Wasser, den Felsen und den Menschen, denen er unterwegs begegnet.

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 83 MINUTEN

Tickets & Reservierung

Montag
01. Juli
Montag
15. Juli