Die Staatsfeinde (Agenda Kino)

[Dokumentarfilmprogramm]

DEU 2019 | ab 18 Jahren | 72 Minuten | R: Daniel Burkholz

Eine Geschichte von Menschen, die den Zweiten Weltkrieg als Wehrmachtssoldaten an der Front oder als Zivilist:innen in Nazi-Deutschland erlebt haben. Geprägt durch die Schrecken des Krieges wurden sie zu Pazifist:innen, die die Einführung einer Armee in der Bundesrepublik Deutschland unbedingt verhindern wollten. Doch sie scheiterten an den alten Nazis, die in der jungen Bundesrepublik wieder in Amt und Würden waren.

Filmpaten und Nachgespräch:

• AG Frieden

• Gast: Daniel Burkholz (Regisseur | via Stream)

Mehr anzeigen
AB 18 JAHREN / 72 MINUTEN

Tickets & Reservierung

Mittwoch
30. September