zhue: Zwischen Himmel und Erde - Anthroposophie heute

Reihe: zwischen himmel und erde

(*) Dokumentarfilm * Schweiz * Regie: Christian Labhart; * Drehbuch: Christian Labhart;

Für die einen ist sie der vielleicht einzige Weg des Menschen, sich mit der Welt und mit seiner eigenen Existenz auseinanderzusetzen, und die einzig echte Alternative zum Kapitalismus. Für die anderen ist sie nicht mehr als eine weltfremde, fundamentalistische Weltanschauung. Über 100 Jahre nach ihrer Begründung durch Rudolf Steiner sind die Meinungen über Anthroposophie deshalb so vielfältig wie die Menschen, die sich mit ihr beschäftigen - und einige von ihnen kann man nun kennen lernen. (j.b.)

Mehr anzeigen
AB 6 JAHREN / 85 MINUTEN